Am gestrigen "Prinsjesdag" gab es für die Fans der niederländischen Royals so einiges zu sehen. Denn als recht frisches Königspaar standen an diesem Tag König Willem-Alexander (46) und seine Frau Maxima (42) im Vordergrund und meisterten diesen offiziellen großen Termin mit Bravour. Grund für das ganze Spektakel war die Eröffnung des parlamentarischen Jahres.

Königin Maxima passte mit ihrem goldenen Kleid und goldenen Hut perfekt zu dieser Veranstaltung und zu ihrem Mann. Höhepunkt des Tages war nämlich die Fahrt der beiden in der goldenen Kutsche. Mit der ging es vom Palast zum "Ridderzaal", wo die eigentliche Feierlichkeit stattfand. Der Prinzentag ist eine politische Tradition in den Niederlanden, bei der Willem-Alexander eine Thronrede hielt und zusammen mit der Regierung bekannt gab, welche Ziele man sich für das kommende Jahr gesetzt hat. Bei dieser Verschmelzung von Monarchie und Demokratie machte das sympatische Paar eine sehr gute Figur und ließ sich vom Volk bejubeln. Auch bei dem Zeremoniell der Thronrede überzeugte Willem-Alexander mit seiner Natürlichkeit, denn er begann mit einem Dank an seine Mutter Königin Beatrix (75), wie krone.at berichtet.

Vor Willem-Alexander waren über 120 Jahre lang nur Frauen Oberhaupt der Königsfamilie. Dass die Niederländer nun einen Mann an ihrer Spitze haben, scheint aber überhaupt nicht zu stören, denn das Volk liegt ihm und seiner Frau zu Füßen.

Königin MaximaNieboer / Royal Press Europe
Königin Maxima
Königin MaximaActionPress/ Reni van Maren / SUNSHINE
Königin Maxima
Königin Maxima und König Willem-AlexanderActionPress/ POOL ODD ANDERSEN / ANP Photo
Königin Maxima und König Willem-Alexander


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de