Sollte es Lindsay Lohan (27) tatsächlich inzwischen besser gehen? Schon länger wirkte es so, als ob der letzte Entzug ihr nicht nur dabei geholfen hätte, von den Drogen wegzukommen, sondern auch etwas für ihr Leben zu lernen. Karrieretechnisch hat sie schon ordentlich etwas vorzuweisen und auch privat geht es bergauf. Nun soll sie ihre große Liebe gefunden haben. Und Überraschung: Der Kerl scheint sehr vernünftig zu sein!

Vor einigen Wochen wurde bereits spekuliert, dass sie im Entzug jemanden kennengelernt haben soll. Doch wenn man den neuesten Gerüchten glauben darf, dann kennt Lindsay ihren neuen Freund schon seit vielen Jahren. Unter Umständen war er auch schon derjenige, der die Schauspielerin dabei unterstützte, jetzt auch auf Partys Alkohol und Drogen fernzubleiben. Der Us Weekly zufolge hat sich Lindsay auf jeden Fall einen sehr bodenständigen Mann geangelt.

Angeblich soll sie nun nämlich den ehemaligen Football-Spieler Matt Nordgren daten. Der Texaner war früher ein begehrter und talentierter Sportler, hat sich mit seinen 30 Jahren inzwischen aber größtenteils aus dem Sport zurückgezogen und ist nun ein seriöser Geschäftsmann. Wie Quellen aus dem Umfeld der beiden berichten, "hat er einen großartigen Einfluss auf sie und ihre Freunde und Familie lieben ihn." Er bleibt sogar selbst dem Alkohol fern, wenn er bei Lindsay ist.

Die beiden sind zwar schon seit vielen Jahren gute Freunde, aber erst jetzt scheint Lindsay gesehen zu haben, was sie an ihm hat. Sollte sich sein Einfluss weiterhin so auswirken, hätte ihr wohl im Moment nichts Besseres als dieser Mann passieren können. Wir wünschen den beiden alles Gute!

Matt NordgrenFayesVision/WENN.com
Matt Nordgren
FayesVision/WENN.com
Lindsay LohanWENN
Lindsay Lohan


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de