So mancher mag sich gewundert haben, wieso Ex-Monrose-Sängerin Bahar (24) am Freitag in Begleitung von Manuel Charr (28) bei der Eröffnungsshow von Promi Big Brother auftauchte. Die Katze ist nun aus dem Sack! Der gemeinsame Auftritt diente PR-Zwecken für Bahars neue Single "Medusa".

Hier könnt ihr in die Single reinhören:

Im brandaktuellen Video zum Song zeigen sich die beiden zusammen im Boxring. Manuel posiert halbnackt und lässt die Muskeln spielen, während Bahar lässig um ihn herumtänzelt. Die Sängerin hat sich für das Lied Nitro mit ins Boot geholt, der auch im Clip zu sehen ist. Der Rapper unterstreicht Bahars neues Bad Girl-Image perfekt. Mit Monrose hat das wohl nichts mehr gemeinsam.

"Medusa" ist durchaus gut produziert und besticht durch einen groovigen orientalischen Sound, der an den Hit "Buttons" erinnert. Auch der Clip hat an manchen Stellen Ähnlichkeit mit dem der Pussycat Dolls. Der riesige Nasenring vom Vorgänger-Video "Drank" scheint Bahar allerdings nicht mehr zu begleiten. Stattdessen hat sie sich Pelz um die Schultern geworfen. Das Feedback zu "Medusa" ist recht positiv. Aber das war es zu "Drank" auch - und das Lied floppte leider. Ob Bahar mit dem neuen Ohrwurm die Charts stürmen kann? Wir werden es beobachten.

Instagram/ Bahar
Senna, Monrose, Bahar und MandyWENN
Senna, Monrose, Bahar und Mandy
Eva Napp/Wenn


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de