Vom Tellerwäscher zum Millionär - wer träumt nicht davon, seinen 08/15-Job aufzugeben und seinen Traum zu leben? Im Fall von Paul Potts (42) ist der Wunsch tatsächlich in Erfüllung gegangen, denn er ist 2007 innerhalb von kurzer Zeit vom Handy-Verkäufer in Bristol zum international gefeierten Opern-Star geworden. Wahrscheinlich kennt jeder Pauls ersten Auftritt bei der Casting-Show Britain's Got Talent und erinnert sich daran, wie das Publikum und teile der Jury mit seiner Stimme sogar zum Weinen brachte. Seine Lebensgeschichte klingt also ganz nach einer Hollywood-Story und das haben sich wohl auch britische Film-Produzenten gedacht.

Wie der NME berichtet, läuft zunächst in den britischen Kinos am 25. Oktober der Film "One Chance" an, der die Lebensgeschichte von Paul Potts, von der Kindheit bis zum weltweiten Erfolg als Opern-Sänger erzählt. Die Rolle des sympathischen Sängers übernimmt Schauspieler James Corden (35), der vor allem durch seine Nebenrollen in "Die drei Musketiere" und "Die History Boys - Fürs Leben lernen" bekannt wurde. Produziert wurde die Komödie übrigens von niemand Geringerem als "Britain's Got Talent"-Erfinder und Juror Simon Cowell (53).

Hier könnt ihr euch den Trailer zu "One Chance" ansehen:

Paul PottsPromiflash
Paul Potts
Paul PottsPatrick Hoffmann/WENN.com
Paul Potts
James Corden, ModeratorWENN
James Corden, Moderator


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de