Tapfere Suri Cruise (7)! Seit August trägt sie mittlerweile einen Gips, weil sie sich, offenbar beim Spielen, den Arm gebrochen hat. Nicht gerade erheiternd für die ohnehin oft so ernst wirkende 7-Jährige. Doch Mama Katie (34) weiß, wie sie ihr Töchterchen wieder aufmuntern kann.

Nachdem es zunächst ein paar bunte Fingernägel gab, um Suri wieder zum Lächeln zu bringen, erfreut die Kleine sich nun an einem ganz bunten Arm! Neuerdings trägt sie nämlich einen pinken Gips, und der ist nicht nur wegen seiner Farbe etwas ganz besonderes, sondern hauptsächlich wegen den individuellen Widmungen. Neben Freunden und Familienmitgliedern hat sich auch Katie Holmes persönlich darauf verewigt: "I love you! Mom" steht neben einem kleinen Herzchen geschrieben. Da scheint auch Suri gleich wieder glücklicher zu sein: Am Mittwoch wurde sie mit farblich passender aber viel zu großer Mütze beim Rumalbern mit Katie in New York gesehen. Scheint, als wären alle Schmerzen längst vergessn.

Jetzt müssen wir nur hoffen, dass die Kleine sich nicht zu sehr an den Gipsarm in ihrer Lieblingsfarbe gewöhnt. Sonst könnte sich ihre Mine vielleicht sogar wieder verdüstern, wenn er am Ende abkommt. Doch dann hat sie immerhin noch ihre pinkfarbene Mütze, die sie zum Lachen bringt. Und so eine Signatur hat Katie ja ganz schnell auch darauf gesetzt.

Suri CruiseJackson Lee / Splash News
Suri Cruise
Suri CruiseSplash News
Suri Cruise
Suri CruiseWENN
Suri Cruise


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de