Er ist wieder da! Naja, zumindest ein bisschen. Die Tür von Two and a half Men ist für Charlie Sheen (48) nun mal ein für alle Mal verschlossen, trotzdem läuft die Kult-Serie aber immer weiter. Doch jetzt ist ja bald wieder ein kleines Stückchen Charlie dabei.

Ab der kommenden elften Staffel wird ja wie schon berichtet Charlies lesbische Serien-Tochter mit am Start sein und damit soll auch der Charme des ehemaligen Hauptdarstellers wieder zurück kehren, denn die Tochter ist einfach ganz der Papa, wie Macher Jim Patterson gegenüber Entertainment Weekly erklärte: "Wir dachten: 'Wäre es nicht lustig, wenn sie genau wie ihr Vater wäre?' Sie ist ein lustiges Mädchen, das gerne feiert und genau die gleichen Dinge liebt wie ihr Vater, inklusive Frauen. Sie bringt die Ausschweifungen wieder in die Show zurück und bringt das Leben der anderen mal wieder ordentlich durcheinander."

Es war also ein reiner Spaß der Macher der Serie. Hoffentlich kann diese Neuerung die Kult-Serie wieder in die Erfolgsspur zurückbringen.

Szene aus "Two and a half Men"CBS
Szene aus "Two and a half Men"
WENN
Ashton Kutcher und Jon CryerWENN
Ashton Kutcher und Jon Cryer


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de