Die Zusammenarbeit von zwei erfolgreichen Künstlern bringt meistens einen noch größeren Erfolg. Pop-Sternchen Katy Perry (28) hat Unterstützung eigentlich gar nicht nötig, die US-Amerikanerin ist auch solo ein Superstar und liefert einen Mega-Hit nach dem anderen. Trotzdem wünscht auch sie sich ein Duett mit einem prominenten Kollegen. "Ich habe immer gesagt, dass ich mal mit Rihanna zusammenarbeiten möchte, aber noch lieber würde ich mit Bruno Mars zusammenarbeiten", erzählte die 28-Jährige in einem Interview mit E! News. Sehen wir die beiden also bald in einem gemeinsamen Duett?

Zusammen passen würden die beiden ja, zumindest musikalisch. Beide machen Pop- beziehungsweise R&B-Musik und haben ähnlich viel Energie und Talent bei dem, was sie tun. Doch Katy Perry scheint mehr als nur ein Duett von Bruno (27) zu wollen. Auch ansonsten ist der gebürtige Hawaiianer ihr großes Vorbild, an dem sie sich orientiert. "Ich sage immer 'Wenn ich groß bin, will ich die weibliche Version von Bruno Mars sein', weil er so unglaublich talentiert ist und er allen zeigt, dass er so vielfältig ist." Aber Katy, du bist doch schon groß (Info: Katy ist sogar ein Jahr älter als Bruno!) und hast bereits deinen eigenen Musik-Stil entwickelt!

Anzeige

Wer sich die Musik von Katy Perry anhören möchte, klickt einfach hier.

Und damit ihr Katy Perry so oft und so lange hören könnt, wie ihr wollt, holt euch die Spotify Option oder gleich den passenden Spotify Tarif. Damit habt ihr die Möglichkeit über 20 Mio. Songs zu hören. Egal ob auf dem Smartphone, dem Tablet oder dem PC: Mit der Music-Flat könnt ihr Musik streamen und Playlisten offline synchronisieren - ohne euer Datenvolumen zu belasten!

Bruno Mars, SängerJudy Eddy/WENN.com
Bruno Mars, Sänger
RihannaCraig Harris/WENN.com
Rihanna
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de