Prost! Auch wenn zur Zeit des Oktoberfests natürlich alle Deutschen nur an Bier denken können - hier kommt die Alternative: Für alle Shades of Grey-Fans werden die heißen Fantasien des Buches jetzt flüssig! Was sich ein wenig verstörend anhört, ist im Abgang eigentlich ganz harmonisch.

Die Autorin E. L. James (50) ist unter die Winzer gegangen und verkauft von nun an einen Shades of Grey-Wein. "Wein spielt eine wichtige Rolle bei Shades of Grey, er verstärkt die Sinnlichkeit, die sich durch manche Szenen zieht", erklärt die Autorin auf fiftyshadeswine.com. Lustiges Detail: Auf dem Etikett steht, neben dem Vermerk, dass der Wein aus einem Anbau-Gebiet in Kalifornien kommt, der Zusatz "Du.Bist.Meins". Da wird man schon von einem Wein in Versuchung gezogen. Eine Flasche des sündigen Träumchens kostet übrigens knapp 18 Dollar.

Alle, die es schon nach der Verfilmung von Shades of Grey dürstet, die wissen jetzt, wie sie vorerst zufriedengestellt werden. In illustrer Runde mit einem Fläschchen Fifty Shades of Grey zusammensitzen und die wildesten Phantasien auszutauschen, macht garantiert Lust auf mehr...

Wie gut kennt ihr euch bei Shades of Grey aus?

E. L. JamesWENN
E. L. James
E. L. JamesWENN
E. L. James
Dakota Johnson und E. L. JamesE. L. James / Twitter
Dakota Johnson und E. L. James


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de