Zwei Frauen, eine Jacke, dieselbe Familie. Da scheinen zwei schwedische Royal-Damen offenbar den selben Geschmack zu haben. Während im April noch Prinzessin Victoria (36) mit einem Chinchilla-Pelz-Jäckchen bei der Einführung von Willem-Alexander (46) in sein königliches Amt erschien, trug nun ihre Schwägerin in spe, Sofia Hellqvist (28) genau dasselbe Teil! Handelt es sich um einen peinlichen Doppel-Kauf, oder haben die Ladys etwa "Cloth Swapping" (zu Deutsch: Kleider-Tausch") für sich entdeckt?

Bei der Hochzeit von Victorias Cousin Gustaf Magnuson überraschte Sofia allerdings nicht nur mit der Klamotte. Überhaupt ihre Anwesenheit erregte Aufsehen! Bisher sind Carl Philip (34) und seine Liebste nämlich nicht einmal verlobt und für einen Royal schickt es sich eigentlich so gar nicht, irgendeine dahergelaufene Freundin mit auf solch wichtige Familien-Events zu bringen. Doch möglicherweise beweist ja jetzt gerade die vermeintliche Leihgabe von Victoria, dass die Beziehung zwischen Sofia und Carl Philip doch ernster ist, als gedacht. Nachdem diese nämlich anfangs nicht gerade Begeisterung beim Königshaus auslöste, spräche diese Solidarität unter Frauen nun nämlich eine andere Sprache. Denn mal ehrlich: Welche Sie, erst recht Königstochter, sieht schon gerne eine andere mit demselben Kleidungsstück, zumal, wenn sie diese nicht leiden kann?

Scheint also, als hätte sich Sofia ihren Platz und die Sympathien der Königsfamilie langsam aber sicher erkämpft und so würde es uns nicht wundern, wenn auch bald Carl Philip mit fröhlichen Hochzeits-Ankündigungen um die Ecke käme. Oder war es am Ende vielleicht doch nur ein zufälliger Doppel-Kauf? Wer weiß?

WENN
WENN
Prinzessin Victoria von SchwedenWENN
Prinzessin Victoria von Schweden


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de