Schon mehr als drei Monate ist es her, dass Schauspieler Cory Monteith (✝31) in einem kanadischen Hotelzimmer den Drogentod starb. Die genauen Details zum Todestag blieben bisher unbekannt, da der endgültige Bericht des Gerichtsmediziners auf sich warten ließ. Bis jetzt, denn seit heute sind die Untersuchungen für den Fall "Cory" abgeschlossen.

Wie TMZ berichtet, spritze sich der Glee-Star in der besagten Nacht Heroin und ertränkte seinen Kummer gleichzeitig im Champagner. Als die Ermittler am Ort des Geschehens ankamen, fanden sie "einen Schwamm mit Resten von Drogen und eine gebrauchte Spritze". Der Rechtsmediziner gab als offizielle Todesursache "einen hochgiftigen Drogencocktail, der intravenöses Heroin und hohe Dosen an Alkohol beinhaltete" an. In dem Bericht steht außerdem geschrieben, dass Cory bereits eine Drogen-Vergangenheit hinter sich hatte, von der er phasenweise geheilt war. Der Mediziner nimmt an, dass Coreys Toleranzgrenze niedriger lag als normal, da er die Drogen seit seiner Reha im April nicht mehr genommen hatte.

Mit gerade mal 31 Jahren hatte er den Kampf gegen die Drogen doch verloren und ließ seine Familie und Freunde in tiefer Trauer zurück.

Was wisst ihr über Glee?

Lea Michele und Cory MonteithWENN
Lea Michele und Cory Monteith
Cory MonteithB.Dowling / WENN
Cory Monteith
Lea Michele und Cory MonteithWENN
Lea Michele und Cory Monteith


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de