Etwas mehr als einen Monat ist es jetzt her, dass Cory Monteith (✝31) nach der Einnahme einer verhängnisvollen Mischung von Heroin und Alkohol den Drogentod starb und seine trauernde Verlobte Lea Michele (27) zurückließ. So langsam scheint zwar wieder Normalität im Alltag der Glee-Schauspielerin eingekehrt zu sein, doch natürlich ist der Verlust des geliebten Freundes noch lange nicht verwunden. Wie sehr sie noch immer an ihrem toten Freund hängt, teilte sie nun nochmal ganz deutlich durch ein Gedenk-Foto mit.

Am Freitag begannen die Dreharbeiten zu der Folge, in der der ehemalige Glee-Darsteller verabschiedet werden soll. Hier wird die Story-Line erzählt, die einen Grund für sein plötzliches Ausscheiden aus der Serie liefert. Noch ist nicht bekannt, wie sich Cory's Rolle von der Serie verabschieden wird - dass sie jedoch in irgendeiner Form den Serientod stirbt, ist bereits klar. Aus gegebenem Anlass gedachte Lea Michele nun mit einem herzerweichenden Twitter-Foto ihrem On- und Off-Screen-Liebhaber. Dieses zeigt den Hals der Schauspielerin, um den sie eine Kette mit dem Schriftzug "Finn", Corys Rollen-Namen, trägt. Der Titel des Fotos: "Today" (zu deutsch: heute).

Zwar hat sich Lea Michele wieder gefangen und den ersten großen Schock nach dem schrecklichen Unglück überwunden. Doch nichtsdestotrotz möchte sie allem Anschein nach das Andenken an ihren Freund und dessen Glee-Charakter aufrechterhalten. Hier wird noch einmal ganz deutlich, welch große Lücke dieser am Serienset hinterlassen hat und wie schwer es für Corys Kollegen sein wird, künftig ohne den liebenswerten Schauspiel-Partner auskommen zu müssen.

Lea MicheleActionpress/Phil McCarten/Picturegroup
Lea Michele
Cory MonteithFayesVision / WENN
Cory Monteith
Lea Michele und Cory MonteithLea Michele/Twitter
Lea Michele und Cory Monteith


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de