Er kann es offenbar nicht lassen. Schauspieler und Frauen-Schwarm Shia LaBeouf (27) scheint mächtig stolz auf seinen Körper zu sein, weshalb er sich immer wieder gerne für die Kameras auszieht. Nicht nur, dass Shia sich wie viele seiner Kollegen spärlich bekleidet präsentiert, der 27-Jährige ist einer der wenigen Hollywood-Stars, der sich GANZ nackt zeigt.

Bereits in Lars von Triers (57) Drama "Nymphomaniac" zeigte sich Shia sehr zügellos und ebenfalls ohne Kleidung bei scheinbar echten Sex-Szenen. Damit erregte der Schauspieler allerhand Aufmerksamkeit. Und auch in seinem neuen Film "The Necessary Death of Charlie Countryman" an der Seite von Evan Rachel Wood (26) lässt Shia offenbar wieder die Hüllen fallen. Einen ersten Vorgeschmack veröffentlichte er sogleich auf seinem Twitter-Profil. Darauf sieht man den US-Amerikaner in einer gebückten Haltung, an der entscheidenden Stelle endet das Foto. Viel ist also noch nicht zu sehen, lediglich der Schambereich wird angedeutet. Ob es im Film mehr zu sehen gibt?

Hier kannst du deine Kenntnisse zu Shia LaBeouf testen:

Shia LaBeouf bei der "Borg/McEnroe"-Pressekonferenz beim Toronto Film Festival 2017
Alberto E. Rodriguez / Getty Images
Shia LaBeouf bei der "Borg/McEnroe"-Pressekonferenz beim Toronto Film Festival 2017
Shia LaBeouf, Schauspieler
Laurent Emmanuel / AFP / Getty Images
Shia LaBeouf, Schauspieler
Megan Fox und Shia LaBeouf bei der Premiere von "Eagle Eye"
Getty Images
Megan Fox und Shia LaBeouf bei der Premiere von "Eagle Eye"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de