Hollywood-Beziehungen gehen ja schnell mal wieder auseinander und so scheint es auch dieses Mal zu sein. Nach nur einem gemeinsamen Jahr, sollen Chris Evans (32) und Minka Kelly (33) schon wieder getrennte Wege gehen.

Diese Trennung wäre nun schon die zweite für den "Captain America"- Darsteller und Minka, denn schon 2007 dateten sie sich. Damals trennte sie sich von ihm, doch vor einem Jahr soll sie wieder den Kontakt zu Chris gesucht haben. Ist nun endgültig alles aus und vorbei? Laut Us Weekly seien beide Schauspieler in verschiedene Projekte verwickelt, sodass sie keine Zeit für einander hätten. Minka stünde für die Serie "Almost Human" in Vancouver vor der Kamera und Chris müsste für "1:30 Train" in New York Regie führen. "Es machte zur Zeit keinen Sinn zusammen zu sein", erzählte ein Insider dem amerikanischen Magazin.

Die Entfernung scheint für viele Hollywood-Paare ein Trennungsgrund zu sein. Vancouver und New York sind einige Stunden mit dem Flugzeug voneinander entfernt, da blieb die Liebe wohl leider auf der Strecke liegen.

Chris Evans und Minka KellyWENN
Chris Evans und Minka Kelly
Chris EvansWENN
Chris Evans
Chris EvansBulls Press
Chris Evans


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de