Ihr Alter Ego Bridget Jones hat es ja vorgemacht: Selbst die chaotischste Frau findet irgendwann mal den Mann für's Leben und wird mit ihm und den gemeinsamen Kindern glücklich. Nur gut, dass Bridget-Darstellerin Renee Zellweger (44) ihr Leben selbst in der Hand hat und das will sie jetzt endlich mit einem Kind bereichern!

Seit knapp einem Jahr sind Renee Zellweger und Doyle Bramhall (43) ein Paar - für die beiden wohl lang genug, um sich mit der Nachwuchs-Planung zu beschäftigen. Beruflich ist es um die Schauspielerin ja schon länger eher ruhig geworden und offensichtlich steht ihr Privatleben momentan einfach im Vordergrund - inklusive Baby, wenn es nach Renee geht! "Sie zieht eine Adoption in Betracht", gesteht ein Bekannter des Paares gegenüber RadarOnline. "Sie hat an ihren eigenen Projekten gearbeitet, um mehr Zeit für ihre Beziehung zu haben. Hoffentlich bekommt sie die Familie, die sie sich immer gewünscht hat." Unüberlegt handele Renee dabei aber keineswegs. Sie sei eine wahre Romantikerin und habe schon lange nach dem richtigen Mann für die Familien-Planung gesucht. "Sie wollte, dass alles perfekt ist und jetzt scheint es so zu sein", so die Quelle.

Wir sind gespannt, ob wir wirklich bald erfreuliche Baby-News über Renee zu berichten haben - egal, ob per Adoption oder auf dem klassischen Weg. Hauptsache, es wird dann nicht so turbulent, wie bei Bridget Jones!

Seid ihr echte Bridget Jones-Insider? Testet es im Quiz!

Adriana M. Barraza/Wenn
Renee ZellwegerPatrick Hoffmann/WENN.com
Renee Zellweger
Sheryl CrowWENN
Sheryl Crow


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de