Aubrey O' Day ist ja bekannt für ihre freizügigen Auftritte in der Öffentlichkeit. Das eine oder andere Gramm mehr auf den Rippen störte die 29-Jährige bisher nicht daran, ihre Kurven provokant in Szene zu setzen - für das Auge so manchen Betrachters schon ein bisschen zu viel des Guten. Doch jetzt gibt es noch eine Steigerung, denn Aubrey ist mittlerweile wirklich in Topform und umso motivierter, ihren neuen Körper der ganzen Welt zu zeigen.

Wow! Für den krassen Gewichtsverlust gebührt der Sängerin eine gehörige Portion Respekt. Kein Wunder, dass die Lieblings-Outfits der Ex-Danity Kane Diva mittlerweile hauptsächlich aus der Dessous- und Bikini-Abteilung stammen: Mit extrem erschlankter Taille, flachem Bauch und auch deutlich schmaleren Gesichtszügen zeigt sie sich auf ihren Instagram-Schnappschüssen und scheint vor Selbstbewusstsein gerade so überzusprudeln. "Ich liebe das Make-up, die Haare, das Shooting und die Aufmerksamkeit deines Mannes zu klauen", kommentierte Aubrey ein Foto und macht sich damit nicht nur Freunde: "Das ist eine sehr billige Aussage", so ein User. "Das ist zu viel", kritisiert ein anderer. Doch die Worte "zu viel" scheint es in Aubrey O' Days Wortschatz nicht zu geben. "Ich liebe es, wenn die Bitches mich anstarren", lautet so beispielsweise ein weiterer Post, der zeigt, wie sehr die Blondine auch negative Aufmerksamkeit genießt.

Alles in allem mag man von Aubreys Look oder Art zwar halten, was man will, doch über den Figur-Erfolg der Sängerin lässt sich nicht streiten und so gratulieren wir ihr ganz herzlich zu dem neuen Body.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de