Eigentlich sollte es Aubrey O' Days (27) großer Tag am Strand werden. Die ehemalige „Danity Kane“-Sängerin hatte nämlich ein Fotoshooting am Malibu Beach in Kalifornien, war also der Mittelpunkt des Geschehens. Gerade deswegen sollten diese seltsamen Bilder von Aubreys viel zu tief sitzendem Bikinihöschen vielleicht nicht unerwähnt bleiben.

Die Sängerin und Schauspielerin hat es einfach maßlos übertrieben, zeigt unten herum definitiv mehr, als man sehen möchte und scheint dabei auch noch vollends zufrieden zu sein. Schon ein paar Stunden vorher musste die 27-Jährige aufpassen, dass der Wind ihr Oberteil nicht hochwehen ließ und versuchte permanent, das Shirt festzuhalten.

Eigentlich freuen wir uns ja immer über sexy Promi-Bikinibilder am Strand, aber diese hier gehen wirklich gar nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de