Egal in welchem Land oder auf welchem Kontinent - beinahe jedes Kind auf der Welt glaubt an den Weihnachtsmann. Dass selbst Prominente im Erwachsenenalter ebenso nicht den Glauben an Santa Claus verlieren, bewies nun Mena Suvari (34) durch einen süßen Schnappschuss.

Neulich unternahm die hübsche Schauspielerin einen Ausflug in das Freilichtsmuseum von Los Angeles und traf dort auf den Weihnachtsmann. Was für eine schöne Überraschung! Mena ließ es sich nicht nehmen, Santa um ein Erinnerungsfoto zu bitten. Der dickliche, freundliche Mann mit langem Rauschebart hatte nichts dagegen und posierte geduldig. An diesem Tag ließ der Weihnachtsmann sein rotes Kostüm im Schrank und wählte stattdessen eine beige, mit opulentem Pelzkragen und Efeu besetzte Kutte. Ob Mena das beigefarbene Outfit Santas besser gefiel? So oder so war sie euphorisch: "Wie cool ist es heute Nacht den Weihnachtsmann im Heritage Square Museum zu treffen", schrieb die Schauspielerin begeistert auf ihrer Instagram-Seite. Auch die Fans des American Pie-Stars zeigten sich angetan: "Wow, er sieht ja riesig aus", schrieb ein Follower. "Frohe Feiertage", fügte ein weiterer hinzu.

Warum der Weihnachtsmann im Museum war, ist zwar ungewiss, doch allemal schön zu wissen, dass man ihn selbst in einer kulturellen Einrichtung finden kann - wenn man Glück hat.

Mena SuvariWENN
Mena Suvari
Mena SuvariWENN
Mena Suvari
Mena SuvariWENN
Mena Suvari


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de