Das Jahr 2013 war einmal wieder eines mit lauter tollen Songs. Doch welcher Chart-Hit hat es auch in die Liste der meistgeklickten Videos geschafft? Laut YouTube hat Psy (35) dieses Jahr wieder seinen Platz auf dem Klickzahlen-Thron verteidigt. Über 600 Millionen Mal hat man den lustigen Koreaner zu "Gentleman" tanzen sehen. Auch 2012 war er der Sieger im Video-Battle. Damals brach er mit "Gangnam Style" Zuschauer-Rekorde.

Sogar Miley Cyrus (21) musste sich dem 35-Jährigen geschlagen geben. Ihre skandalösen Videos zu "Wrecking Ball" und "We Can't Stop" erreichten die Positionen 2 und 3. "Blurred Lines" von Robin Thicke (36) schaffte es hinsichtlich der Klickzahlen nur auf die 6.

Hier haben wir die Platzierungen der erfolgreichsten Videos noch einmal im Überblick für euch zusammen gestellt:

1. Gentleman - Psy
2. Wrecking Ball - Miley Cyrus
3. We Can't Stop - Miley Cyrus
4. Roar - Katy Perry
5. Just Give Me a Reason - Pink
6. Blurred Lines - Robin Thicke
7. Stay - Rihanna
8. La la la - Naughty Boy
9. Come & Get It - Selena Gomez
10. Wake Me Up - Avicii

Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Jennifer Garner und Michael Vartan bei der "Alias"-Buchvorstellung 2002
Frederick M. Brown/Getty Images
Jennifer Garner und Michael Vartan bei der "Alias"-Buchvorstellung 2002
Avicii
Getty Images
Avicii


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de