Glee-Star Lea Michele (27) scheint zur Zeit nichts dem Zufall überlassen zu wollen. Gerade erst veröffentlichte sie ihre erste Single "Cannonball" aus ihrem Album "Louder". Erst vor Kurzem enthüllte sie das geheimnisvolle Album-Cover, das die schöne Sängerin ziemlich sexy und verwegen präsentiert. Doch Lea gönnt sie keine Pause, denn auch die zweite Single-Auskopplung lässt nicht lange auf sich warten.

"Battlefield" heißt der Song, der vergangenen Freitag veröffentlicht wurde und den Tod ihres Freundes Cory Monteith (✝31) zum Thema hat, so berichtet heatworld. "Es ist einfach, sich zu verlieben / Aber es ist so schwer, das Herz von jemandem zu brechen / Was nach einer guten Idee klang, hat sich in ein Schlachtfeld verwandelt", singt sie darin und verarbeitet ganz klar den schweren Verlust, der sie auch nach einem halben Jahr noch schwer mitnimmt. Doch anscheinend hat Lea durch die Musik eine Methode gefunden, das tragisches Erlebnis, als ihr Freund tot in einem Hotelzimmer gefunden wurde, zu verarbeiten.

Hier gibt's noch ein tolles Quiz zu Lea Michele. Viel Spaß!

Lea Michele und Cory MonteithVisual/WENN.com
Lea Michele und Cory Monteith
Lea MicheleInstagram/ Lea Michele
Lea Michele
Lea Michele und Cory MonteithLea Michele/Twitter
Lea Michele und Cory Monteith


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de