Für Kim Kardashian (33) hätte das letzte Jahr nicht ereignisreicher sein können: Im Juni wurde sie erstmals Mutter einer Tochter und im Oktober hielt Kanye West (36) um ihre Hand an. Ein süßer Schnappschuss vereinte nun die wohl wichtigsten Ereignisse 2013 für Kim auf einem Schnappschuss.

"Es war ein außergewöhnliches Jahr", kommentierte sie das Instagram-Foto, auf dem North West mit ihren kleinen Patsche-Händchen den nicht zu verleugnenden Verlobungsring ihrer Mutter hält. Mit dem kleinen Knirps und seinem Vater war 2013 tatsächlich ziemlich "außergewöhnlich" – und familiär – für Kim.

Diese hat sich im letzten Jahr durchaus zu einer reifen, ansehnlichen Frau entwickelt und einen großen Teil ihres oberflächlichen It-Girl-Images verloren. Indem sie sich beim Jahresrückblick auf solche soliden Werte wie Kind und Ehemann besinnt, unterstreicht sie jenen Eindruck nur um so mehr. Wie ereignisreich da 2014 wird, dürfte Kim selbst schon erahnen: In diesem Jahr steht nämlich höchstwahrscheinlich ihre Hochzeit mit Kanye West an.

Hättet ihr einen solchen Neujahrsgruß von Kim Kardashian erwartet? Hier könnt ihr euer Wissen testen:

Kris Jenner mit ihren Kindern Khloe, Kourtney, Kim und Kylie
Frazer Harrison / Getty Images
Kris Jenner mit ihren Kindern Khloe, Kourtney, Kim und Kylie
Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015
Getty Images
Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015
Rob, Kourtney, Kendall, Kim, Kylie und Khloe (von links nach rechts) 2008
Noel Vasquez/Getty Images
Rob, Kourtney, Kendall, Kim, Kylie und Khloe (von links nach rechts) 2008


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de