Anzeige
Promiflash Logo
Ke$ha in der Klinik! Sie leidet an EssstörungGetty ImagesZur Bildergalerie

Ke$ha in der Klinik! Sie leidet an Essstörung

4. Jan. 2014, 9:14 - Promiflash

Wenn man sich Keshas (26) Verhalten in der Öffentlichkeit vor Augen führt, könnte man meinen, sie wäre absolut im Reinen mit ihrem eigenen Körper. Stets gibt sie sich freizügig, obszön und sexy - wie auch ihr aktuelles Musikvideo zum Song "Dirty Love" beweist. Doch hinter der Fassade steckt offenbar eine junge Frau, die ein Problem im Umgang mit ihrem Körper hat.

Die 26-Jährige leidet an einer Essstörung. Am Freitag ließ sie sich deshalb in die Klinik einweisen, um sich deshalb behandeln zu lassen. Einen Monat lang will sie sich nun eine Auszeit nehmen, teilte ihr Management mit. Die Einrichtung, in der sich die Sängerin befindet und in der sich auch schon Demi Lovato (21) behandeln ließ, heißt "Timberline Knolls" und befindet sich in der Nähe von Chicago. Gegenüber TMZ sagte sie, sie sei jemand, der predigt, sich selbst zu lieben. Doch Kesha selbst könne das nicht umsetzen. Nun wolle sie lernen, sich selbst wieder so zu lieben, wie sie ist.

Hoffen wir für die Amerikanerin, dass sie mit ihrem Vorhaben erfolgreich sein wird und sich bald wieder ihrer sehr gut laufenden Karriere weiter widmen kann.

Getty Images
Camila Cabello und Shawn Mendes 2016
Getty Images
Kesha bei den American Music Awards 2019
Getty Images
Kesha, Musikerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de