Das erste Mal ist nicht nur in zahllosen Teenie-Zeitschriften ein riesiges Thema, auch die Megastars aus Film und Musik erinnern sich immer wieder gerne an dieses besondere Erlebnis und geraten bei dem Gedanken an peinliche, schöne oder lustige Situationen in Plauderlaune. Nachdem aktuell Katy Perry (29) ihre intimsten Details mit der Öffentlichkeit teilte, ist es nun höchste Zeit, auch mal die anderen Prominenten unter die Lupe zu nehmen!

Spaßkanone Tina Fey (43) erlebte ihren ersten Sex fast schon untypisch für Hollywood. Wie die Huffington Post berichtet, war sie bis zu ihrem 24. Lebensjahr Jungfrau - und ihr erstes Mal hatte sie dann mit ihrem zukünftigen Ehemann. Dass sie so lange damit gewartet hat, führt sie auf ihre christliche Erziehung zurück und die Werte, die ihr mitgegeben wurden. Auch Brooke Shields (48) war bereits 22 Jahre alt, ist sie den Sex für sich entdeckte. Gegenüber dem Magazin Health hat sie allerdings zugegeben, dass sie wohl eher Intimität zugelassen hätte, wenn sie nicht solche großen Probleme mit ihrem Körper und ihrer Selbstwahrnehmung gehabt hätte. Megan Fox (27) war zwar erst 17, erlebte aber trotzdem ein klassisches erstes Mal mit ihrer großen Liebe. "Ich hatte viel schlechten Sex, aber das erste Mal war toll. Ich habe ihn wirklich geliebt und es war schön", sagte sie gegenüber der Cosmopolitan.

1. Die Frühstarter

4. Die Konservativen

Zwar nicht den ersten Sex, aber das erste sexuelle Erlebnis hatte Womanizer George Clooney (52) auf eine mehr als merkwürdige Art. Im Interview mit dem Rolling Stone erklärte er: "Ich glaube, ich hatte meinen ersten Orgasmus mit sechs oder sieben Jahren, als ich an einem Seil hochgeklettert bin. [...] Ich weiß noch, dass ich immer wieder hoch und runter geklettert bin und nur dachte 'Oh mein Gott, das fühlt sich gut an!'" Bis zum ersten Sex hat er dann allerdings noch ein paar Jahre gewartet und mit 16 seine Unschuld verloren. Merkwürdige Erfahrungen machte auch Krysten Ritter (32), wie sie dem Playboy offenbarte: "Sein Name war Damian, aber meine Eltern haben ihn immer "Dämon" genannt. Unser erstes Mal war im Van seiner Eltern vorm Basketball-Training. Es war überhaupt nicht schön."

Besonders eilig in Sachen Sex hatte es Schauspieler Matthew Fox. Der Star aus Lost und anderen TV-Serien wurde nämlich schon im zarten Alter von zwölf Jahren mit dem anderen Geschlecht intim und ging dabei direkt aufs Ganze. Wie er dem Playboy beichtete, war das Erlebnis aber nicht gerade romantisch und schön: "Es ist am Ufer eines Flusses passiert [...] Es war einfach schrecklich - zwei Kinder, die sich hinlegen und ihre Hosen ausziehen!" Auch Johnny Depp (50) war sehr jung, als er seine Unschuld verlor. Gerade einmal 13 Jahre hatte er auf dem Zähler, als es für ihn zur Sache ging. Ob es damals ein schönes Erlebnis für ihn war, hat er aber nicht verraten. Viel offener zeigte sich da Khloe Kardashian (29), die mit 14 Jahren entjungfert wurde und keine guten Erinnerungen mehr an diesen Moment hat. Gegenüber der US Weekly verriet sie: "Ich habe mich widerlich gefühlt. Ich habe nicht mehr mit ihm gesprochen und danach drei Jahre lang keinen Sex mehr gehabt, weil ich wusste, dass ich zu jung und noch nicht bereit war... Ich hätte auf meine Eltern hören sollen!"

3. Die Skurrilen

Schauspielerin Lena Dunham (27) erlebte ihr erstes Mal mit 19 Jahren - ihr Partner wusste allerdings nichts davon. "Ich habe ihm nicht gesagt, dass ich noch Jungfrau bin, einfach nur, dass ich noch nicht so viel Erfahrung habe. Es hat aber etwas mehr weh getan, als ich erwartet hatte", erklärte sie gegenüber Popsugar. Ebenfalls nicht ganz ehrlich war Hollywood-Schnuckel Shia LaBeouf (27), der nicht nur verschwieg, dass es für ihn das erste Mal war, sondern auch gleich noch eine Schippe drauflegte. Mit den Worten "Mach dir keine Sorgen, Baby. Ich mach das schon!" hat der Schauspieler seine damalige Partnerin verführt. Ganz von Erfolg gekrönt waren die ersten Intimversuche für den damals 18-Jährigen aber nicht, wie er gegenüber Celebuzz aufdeckte: "Ich habe ein Kissen unter sie gelegt, weil ich das mal in einem Porno gesehen habe. Dadurch war sie dann in einer ganz komischen Position, sodass ich gar nicht richtig in sie eindringen konnte."

2. Die Blender

Ob nun schön oder schrecklich: Die Promis haben aus ihren Erfahrungen gelernt und sind jetzt bestens darauf vorbereitet, ihren zukünftigen Kindern gute Tipps für die erste Liebe zu geben!

Lena DunhamWENN
Lena Dunham
Shia LaBeoufWENN
Shia LaBeouf
Krysten RitterFayesVision/WENN.com
Krysten Ritter
Tina FeyWENN
Tina Fey
Brooke ShieldsWENN
Brooke Shields
Khloe KardashianFayesVision/WENN.com
Khloe Kardashian
Matthew FoxWENN
Matthew Fox
Megan FoxApega/WENN.com
Megan Fox


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de