Gestern traf sich so ziemlich alles, was im Musik-Geschäft Rang und Namen hat, im Staples Center in Los Angeles. Bei so vielen Stars und insgesamt sage und schreibe 82 Kategorien, in denen die Grammy Awards in diesem Jahr verliehen wurden, kann man schon mal durcheinander kommen. Damit ihr im Fashion-Dschungel aber nicht den Überblick verliert, haben wir die schönsten Roben des Abends hier auf einen Blick zusammengestellt.

Da wäre zum einen natürlich Katy Perry (29), die sich insgesamt in vier verschiedenen Outfits auf der Bühne und den verschiedenen roten Teppichen präsentierte. Am meisten glänzte sie aber in der mit Noten versehenen weißen Tüllrobe von Valentino Couture. Besonders strahlte auch Ciara (28) in ihrem goldenen Dress von Emilio Pucci - nur weiß man nicht, ob es am hübschen Kleid oder der Vorfreude auf das Mama-Sein lag. Der Hingucker war bei ihr definitiv der hübsch verhüllte Babybauch. Pink (34) kam in Rot, Paris Hilton (32) in Weiß und Alicia Keys (33) ohne BH, denn sie zog in einem bis zum Bauchnabel ausgeschnittenen Kleid die Aufmerksamkeit der Fotografen auf sich. Während auch Taylor Swift (24) und Paris Hilton auf sexy Weiblichkeit setzten, entschied sich Madonna (55) hingegen, den Spieß einmal umzudrehen und kam im Anzug.

Alles in allem war für jeden Geschmack etwas dabei, wenn auch einige mit fragwürdigen Outfits "glänzten". Die schönsten Roben der Grammy Awards 2014 gibt es in unserer Bildergalerie!

Paris HiltonAdriana M. Barraza/WENN.com
Paris Hilton
MadonnaFayesVision/WENN.com
Madonna
Alicia KeysAdriana M. Barraza/WENN.com
Alicia Keys
PinkWENN
Pink
Katy PerryWENN
Katy Perry
Taylor SwiftWENN
Taylor Swift


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de