Passend zum düsteren und unnahbaren Charme von "Maleficent" – dem neuen Film von Hollywood-Ikone Angelina Jolie (38) – untermalt die nicht weniger mysteriös wirkende Lana Del Rey (28) den Film mit der passenden Filmmusik. Erstmals gab es nun einen musikalischen Einblick in ihre Cover-Version des alten Disney-Klassikers "Once Upon A Dream."

Zu den vielen schaurig-schönen Bildern von Angelina Jolie paart sich die Stimme von Lana im neuen Film-Trailer zu "Maleficent". Gewohnt traurig und melancholisch gibt sie die berühmten Zeilen aus den 1950er Jahren zum Besten und interpretiert den Musik-Klassiker damit völlig neu. Das Böse war in einem Film wohl kaum schöner anzusehen beziehungsweise anzuhören, als bei diesem neuen Disney-Film.

Erst am 29. Mai dieses Jahres können die deutschen Fans Angelina Jolie und Lana Del Rey in ihrer ganzen Schönheit bewundern. Bis dahin wird das Warten mit dem neuen "Maleficent"-Trailer versüßt, der erstmals Ton-Spuren von Lanas Disney-Soundtrack enthält. Hier verzaubern euch die beiden US-Stars:

Lana Del ReyMassimo Barbaglia/WENN.com
Lana Del Rey
Angelina JolieDisney
Angelina Jolie
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de