Offenbar hat Charlie Sheen (48) sein selbst verschuldetes Aus in der Serie Two and a half Men immer noch nicht verkraftet. Mehrfach disste er nach seinem Ausstieg Ashton Kutcher (36), der anstelle von Charlie die Hauptrolle in der Serie übernommen hatte. Nachdem es nun so aussah, als ob der 48-Jährige sein Kriegsbeil mit Ashton begraben wollen würde, holte er nur zwei Stunden nach seiner Entschuldigung erneut aus!

"Kumpel, wenn du mir noch einmal sagst, dass ich meine Klappe halten soll – nur noch ein einziges Mal – dann kannst du für den Rest des Jahres Krankenhausnahrung essen", drohte Charlie dem TAAHM-Darsteller auf seinem Twitter-Account. Gerade einmal zwei Stunden vor diesem wütenden Post schien es fast so, also wolle sich Charlie mit Ashton vertragen. Da twitterte der Schauspieler nämlich diese versöhnlichen Worte: "Ashton, ich habe deine Nachricht erhalten. Es tut mir echt Leid! Es war mein Fehler. Ich war gerade wegen anderen Dingen sauer und habe das auf dich übertragen. Ich hoffe dir geht es gut."

Anscheinend ändert Charlie seine Meinung stündlich und noch eine Entschuldigung seinerseits wird Ashton nun bestimmt nicht mehr annehmen.


Wie gut kennt ihr euch mit Two and a half Men aus? Testet euer Wissen mit diesem Quiz:

Tom Kaulitz und Heidi Klum im Februar 2019
Getty Images
Tom Kaulitz und Heidi Klum im Februar 2019
Ashton Kutcher und Mila Kunis im August 2018 in Los Angeles
Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis im August 2018 in Los Angeles
Ashton Kutcher und Mila Kunis
Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de