Charlie Sheen (48) kann es einfach nicht lassen. Schon mehrmals wurde darüber spekuliert, dass er seinen Weggang von Two and a half Men noch nicht so ganz verkraftet hat. Auch über seinen Ersatz in der Serie, Ashton Kutcher (35), scheint er nicht wirklich glücklich. Nun stichelte er öffentlich gegen den jungen Kollegen.

Via Twitter machte er seinem Frust jetzt offenbar Luft. Zunächst richtete er sich an seinen früheren Kollegen Jon Cryer (48), der in der Serie seinen Bruder mimte. "Hey Jon! Du bist ein Genie! Verdammt, ich liebe und vermisse dich, alter Kumpel! Eine Frage, wer ist dein lahmer Sidekick?" Da es dazu ein Bild von Jon und Ashton gab, das offensichtlich von Charlies Fernseher abfotografiert wurde, ist ganz klar, wen Charlie mit dieser Beleidigung meinte. Und um das Ganze noch etwas zuzuspitzen, legt der ehemalige TAAHM-Star sogar noch nach. Erst schien es, als wolle er das Gerede um diesen Diss beschwichtigen, doch dann das: "Jon, es tut mir so leid, dass ich deinen Sidekick beleidigt habe - ich meinte RICHTIG lahm." Ob sich das der gute Ashton gefallen lässt? Aber im Grunde weiß er inzwischen wohl schon, wie er mit Charlies Art umzugehen hat.

Was ihr über den manchmal etwas durchgeknallten Schauspieler wisst, könnt ihr hier beweisen!

Lindsay und Dina Lohan
Getty Images
Lindsay und Dina Lohan
Tom Kaulitz und Heidi Klum im Februar 2019
Getty Images
Tom Kaulitz und Heidi Klum im Februar 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de