Seit ein paar Wochen schon kündigt sich bei GZSZ der ganz große Moment an, und endlich ist sie da: die Doppelhochzeit von John (Felix von Jascheroff, 31) und Pia (Isabell Horn, 30) sowie Emily (Anne Menden, 28) und Tayfun (Tayfun Baydar, 39)! Ganz romantisch soll es zugehen. Der Dreh fand im umdekorierten Kuhstall eines Schlosses bei Berlin statt, mit mehr als 250 Beteiligten! Über zwei Folgen hinweg schließt sich der Bund fürs Leben bei den zwei Serien-Paaren - heute und morgen.

Und da wird die Hochzeitsgemeinde erst einmal auf eine harte Probe gestellt. Denn nach dem langen Beziehungs-Auf-und-Ab kann offenbar auch eine Hochzeit mit Pia und John nicht ohne Turbulenzen vonstattengehen! Ob ein lädiertes Kleid, spontane Feier-Absagen und Streit zwischen Freunden: Allerlei Chaos führt dazu, dass Pia und John die Nasen voll haben und kurzerhand beschließen, nach Dänemark zu reisen, um dort OHNE Familie und Freunde zu heiraten. Felix von Jascheroff erklärt in einer RTL-Mitteilung: "Pia und John wollen abhauen und ihr eigenes Ding machen. So ist zumindest der Plan B. Bleiben sie dabei?" - Ja, das ist die Frage... Aber eingefleischte GZSZ-Fans wissen oder ahnen schon, dass alles wieder einmal ganz anders kommt!

Denn da die Hochzeitsfeier für Pia und John in Deutschland schon komplett durchorganisiert ist, wäre es ja schade, das Liebes-Event einfach verfallen zu lassen. Deshalb nehmen kurzerhand Emily und Tayfun den frei gewordenen Platz ein - nach einem Spontan-Antrag von Tayfun! Doch natürlich braucht es für die Serien-Doppelhochzeit auch Pia und John, die plötzlich auch wieder auftauchen - bevor sie sich dann als frischgebackenes Hochzeitspaar bei GZSZ verabschieden. Da bleibt sowohl bei den Serien-Darstellern wie auch bei den Fans zu Hause vor den Fernsehern bestimmt so gut wie kein Auge trocken!

Und für alle Felix von Jascheroff-Fans unter euch hier noch ein kleines, aber feines Quiz zum Zeitvertreib bis zur Hochzeits-Sause:


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de