Ausgefallene Outfits sind schon lange keine Seltenheit mehr bei Lady GaGa (27), doch inzwischen wirkt es fast so, als ob einzig nackte Haut und ein gewisser Grad der Geschmacklosigkeit das Nonplusultra für ihre Kleiderwahl sind. Doch trotz der ausgefallenen Outfits oder gerade deswegen, ihre Fans stehen voll hinter ihrer GaGa. Umso lieber nimmt sich die Sängerin eine Menge Zeit für die Autogramme und das trotz des freizügigen Looks und der eisigen Kälte.

Denn im Gegensatz zu den lauwarmen Frühlingstemperaturen in Deutschland herrscht in New York City nach wie vor tiefster Winter. Auf dem Weg ins Aufnahmestudio traf die 27-Jährige auf eine große Gruppe ihrer Fans und nahm sich Zeit für Fotos mit ihren "little Monsters". Die staunten nicht schlecht, denn Lady GaGa war im Ganzkörper-Netzanzug unterwegs und ließ tief blicken. Unter dem Anzug trug sie lediglich einen knappen, schwarzen Slip und einen dazu passenden BH. Das was sie an Kleidung sparte, wurde dafür bei der Frisur vervielfacht. Zum nackigen Outfit trug die Sängerin eine platinblonde Perücke, die fast bis auf den Boden reichte.

Ihr seid große Fans von der Sängerin? Dann testet hier euer Lady GaGa-Wissen!

Lady GaGaYouTube / --
Lady GaGa
Lady GaGaWENN
Lady GaGa
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de