Eigentlich verbringt der gesamte Modern Family-Cast gerade fröhliche Tage in Sydney, um eine Episode der Erfolgsserie zu drehen. Eine große für die TV-Stars ausgerichtete Party der australischen Fluggesellschaft Qantas wurde für die Haley Dunphy-Darstellerin Sarah Hyland (23) allerdings zum absoluten Reinfall.

Während sie vor dem Hotel, in dem die Feier stattfand, mit ihren Fans für Fotos posierte, grabschte ihr ein junger Mann dreist an den Busen! Daily Mail vermeldet, ein Leibwächter habe sofort eingegriffen, nachdem Sarah ihren Widersacher mit den Worten "Fass mich da nicht an" von sich weggestoßen hatte. Danach soll sie die Feierlichkeiten in Tränen aufgelöst verlassen haben. Die 23-Jährige bewies allerdings Stärke, indem sie sofort eine Nachricht an die treuen Seelen twitterte, die ihren Star nun leider nicht mehr zu Gesicht bekommen sollten. "Sorry an alle Fans beim Qantas-Event, dass ich euch nicht mehr begrüßen konnte. Ich musste wegen einer unangebrachten Berührung eines Fans gehen."

Der Täter ist kein Unbekannter: Der 29-jährige Nedal L. ist ein aufdringlicher Autogrammjäger, produziert sich in sozialen Netzwerken durch Fotos mit Katy Perry (29), Lorde (17) oder Kirsten Dunst (31). Dieses Mal ist er mit seiner Promi-Affinität definitiv zu weit gegangen! Nedal wurde noch am selben Abend festgenommen und muss sich am 14. März wegen der unsittlichen Handlung vor Gericht verantworten.

Sofia Vergara und Ed O´NeillFayesVision/WENN.com
Sofia Vergara und Ed O´Neill
FayesVision/WENN.com
Sarah HylandWENN
Sarah Hyland


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de