Die Zeiten, in denen man sich wegen Mager-Fotos und dem Verlust von Cory Monteith (✝31) Sorgen um Lea Michele (27) machen musste, scheinen endlich vorbei. Wie zuletzt auch auf ihrem Buch-Cover, zeigt sich die Schauspielerin bei einem aktuellen Fotoshooting wieder von ihrer selbstbewussten Seite. Kaum vorstellbar, dass ihre Freunde sie dennoch als "Oma" bezeichnen!

Das spießige Image ihrer Glee-Rolle hat Lea Michele längst hinter sich gelassen - doch so selbstbewusst sie sich auch in der Öffentlichkeit zeigt, so nerdig ist die Sängerin privat. "Meine Freunde nennen mich 'Oma', aber die Oma rockt zurzeit ganz schön", freut sich Lea im Hinblick auf ihr aktuelles Foto-Shooting für das V-Magazine. Doch wie kommt ihr Umfeld bloß dazu, ihr so einen Spitznamen zu verpassen? "Ich mag die meisten Dinge nicht, die andere mögen", erklärt Lea. "Ich mag keine Clubs oder verrückte, laute Musik. Ich trinke selten und vielleicht macht mich das langweilig, aber ich liege lieber zuhause im Bett, schaue TV mit meiner Katze und esse dabei ein Sandwich."

Offensichtlich ist Lea trotz allem Ruhm einfach auf dem Boden geblieben und genießt vor allem nach der schweren Zeit, die sie wegen des Verlusts von Cory durchleben musste, die Ruhe abseits des Hollywood-Trubels.

Egal ob als langweilige Oma oder als sexy Cover-Girl - ihr seid große Fans von Lea und wisst alles über sie? In unserem Quiz könnt ihr es beweisen.

Lea MicheleWENN
Lea Michele
Lea MicheleBrunette Ambition/Random House, LLC
Lea Michele
Lea MicheleInstagram / Lea Michele
Lea Michele


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de