Schnipp, schnapp - Haare ab. Unter uns-Star Sarah Hannemann (23) hat sich von einem Stück ihrer Lockenmähne getrennt. Aber keine Sorge - eine Kurzhaarfrisur ist es nicht geworden.

Die Joe-Darstellerin und ihre lockige, rote Wuschelpracht gehören einfach zusammen. Kaum vorstellbar, sie mal mit einem kurzen Schnitt à la Miley Cyrus (21) zu sehen. Glücklicherweise müssen die Fans sich auch nicht an einen komplett neuen Look gewöhen. Die Schauspielerin hat sich lediglich ein wenig die Längen kürzen lassen, wie ein Foto auf ihrer Facebook-Seite verrät. Sie selbst scheint mit dem Ergebnis mehr als zufrieden zu sein und strahlt mit erhobenen Daumen in die Kamera. Auf Nachfrage von Promiflash erklärt sie ihr kleines Umstyling folgendermaßen: "Ich habe mir die Haare in der 'Unter uns'-Maske schneiden lassen, ich habe die Spitzen geschnitten bekommen und die Haare oben kürzer schneiden lassen, damit ich mehr Volumen habe."

Voluminös sieht das Endergebnis definitv aus - und so gar nicht wie "Omas Pudel". Diesen Vergleich stellte Sarah nämlich zuvor selbst auf ihrer Seite im Social Network an.

Kennt ihr euch mit der Serie aus? Dann probiert euch an unserem Quiz!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de