Anzeige
Promiflash Logo
Philip S. Hoffmans "God's Pocket" läuft im Mai anGetty ImagesZur Bildergalerie

Philip S. Hoffmans "God's Pocket" läuft im Mai an

7. März 2014, 17:48 - Promiflash

Anfang Februar wurde Philip Seymour Hoffmann (✝46) zu Grabe getragen und im Kreise der Familie und Freunde in New York beigesetzt. In den Herzen seiner Lieben wird er weiterleben – und nicht nur dort. Seine Fans können den Schauspieler bald wieder auf den Kinoleinwänden sehen.

In "God's Pocket" spielt Philip die Rolle des Mannes Mickey, der versucht, den Unfalltod seines Stiefsohnes Leon zu vertuschen. Dabei verstrickt er sich immer mehr in Lügen. Am 9. Mai soll das Drama voraussichtlich in den US-Kinos anlaufen, wie amerikanische Medien berichten. Ein genauer Termin für den Filmstart in den Deutschen Kinos wurde derzeit noch nicht bekannt gegeben.

Der Schauspieler wurde am 2. Feburar tot in seinem Appartement aufgefunden. Um ihn herum lagen 70 Päckchen gefüllt mit Heroin und 20 benutzte Injektionsspritzen. Laut des Obduktionsergebnisses, welches erst vor Kurzem veröffentlicht wurde, konsumierte Hoffman einen tödlichen Mix aus Heroin, Kokain, Benzodiazepin und Amphetaminen. Diese Kombination führte auch schon bei River Phoenix und John Belushi zum Tod.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de