Ab Freitagabend ist man auf Sat.1 wieder auf der Suche nach jungen Gesangstalenten. Mit insgesamt acht Folgen und einer neuen Jury startet die neue Staffel von The Voice Kids endlich! Doch für Alt-Jurorin Lena Meyer-Landrut (22) ist es gar nicht so einfach, sich gegen die Jury-Konkurrenz durchzusetzen, wie sie im Interview mit Promiflash verriet.

Wie auch bei The Voice of Germany singen die Kandidaten von den Juroren ungesehen bei den "Blind Autions" vor, wer einen Kandidaten in seinem Team haben will, buzzert. Wenn mehrere Coaches ein Talent in ihrem Team haben wollen, geht es darum, für wen sich der Kandidat entscheidet - Sympathie siegt. "Irgendwie habe ich am Anfang gedacht: 'Oh Leute, es kommt überhaupt gar keiner in mein Team", so Lena gegenüber Promiflash. Da hieß es für Lena, Johannes Strate (34) und Henning Wehland (Söhne Mannheims): kämpfen! Und genau das hat Lena mit ihren ganz eigenen Waffen getan: "Ich habe alles getan. Ich habe mich auf den Boden geschmissen, ich habe für die gesungen, ich hab gefleht, ich hab argumentiert."

Wie viel Erfolg Lena mit dieser Strategie hat, wird sich in den nächsten Wochen dann zeigen. Das ganze Interview mit Lena könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Folge anschauen:

[Folge nicht gefunden]
Stefan Raab und Lena Meyer-Landrut 2010
Getty Images
Stefan Raab und Lena Meyer-Landrut 2010
Helene Fischer und Florian Silbereisen in der TV-Show "Das Adventsfest der 100.000 Lichter", 2016
Getty Images
Helene Fischer und Florian Silbereisen in der TV-Show "Das Adventsfest der 100.000 Lichter", 2016
Sasha, Sänger
Getty Images
Sasha, Sänger
Mark Forster und Lena Meyer-Landrut im März 2016
Clemens Bilan/Getty Images
Mark Forster und Lena Meyer-Landrut im März 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de