Marius Müller-Westernhagen (65) hat nach einem Viertel Jahrhundert der Ehe mit seiner Frau Romney nun eine Neue an seiner Seite. Lindiwe Suttle und er haben sich über ihre gemeinsame Leidenschaft - die Musik - kennen gelernt. Nun gehen sie sogar gemeinsam auf Tournee. Doch ist sie auch schuld am Ehe-Aus?

Laut Bild sollen sich der 65-Jährige und die modelnde Sängerin in Kapstadt kennen gelernt haben. Dort habe sie ein Konzert gegeben, während er ihrer Stimme lauschte. Was zunächst platonisch begann, resultierte nun in einer neuen Liebe. Doch Lindiwe soll nicht der Auslöser für Marius' Trennung von Romney gewesen sein. "Wenn eine so lange währende Beziehung auseinander geht, ist der Grund nie und nimmer eine andere Person. Ich kann versichern, dass das Scheitern meiner Ehe in keinem Zusammenhang damit stand oder steht", sagte er dem Magazin.

Beide haben übrigens jeweils gerade ein neues Album am Start. Lindiwes "Kamikaze Art" steht in den Startlöchern, während die deutsche Rockröhre "Alphatier" veröffentlicht. Ab April stehen Marius Müller-Westernhagen und Lindiwe Suttle dann zusammen auf der Bühne.

Olli Dittrich und Marius Müller-Westernhagen bei der Echo-Verleihung in Berlin, 2017Tobias Schwarz / AFP / Getty Images
Olli Dittrich und Marius Müller-Westernhagen bei der Echo-Verleihung in Berlin, 2017
Marius Müller-Westernhagen, SängerSean Gallup / Getty Images
Marius Müller-Westernhagen, Sänger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de