Lea Michele (27) hatte 2013 wirklich ein schlimmes Jahr, umso schöner ist es, dass man die Glee-Darstellerin, die sich nach dem Tod ihres Freundes Cory Monteith (✝31) Therapie in Form von Musik suchte, wieder strahlen sieht. Ein Lächeln zauberte die Schauspielerin am Wochenende auch auf die Gesichter aller Fotografen, die bei den Kids' Choice Awards am orangefarbenen Teppich standen und die Linsen auf sie gerichtet hatten. Denn Lea Michele hatte nicht nur ein wunderschönes Outfit gewählt, sondern auch eins, das für eine lustige Situation sorgte.

Denn als die 27-Jährige in einem süßen, aprikotfarbenen Spitzenkleid vor die Presse trat, sorgte ein unerwarteter Windstoß dafür, dass Lea einen kleinen Marilyn Monroe-Moment erlebte und ihr Dress mit beiden Händen davon abhalten musste, zu viel zu entblößen. Da ihr schnell eine PR-Dame zur Hilfe eilte, war der peinliche Augenblick schnell überstanden und Lea konnte weiter für wunderschöne Fotos posieren. Und eins kann gesagt werden: Lea Michele brachte wirklich den Sommer zur Awardshow, indem sie ihr tolles Kleid mit pinkem Lippenstift und einem geschickt frisierten Bob kombinierte.

Mehr zu den Kids' Choice Awards seht ihr in unserer Sondersendung von "Coffee Break":

Lea MicheleWENN
Lea Michele
Lea MicheleWENN
Lea Michele
Lea MicheleWENN
Lea Michele


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de