Es ist wohl die schmerzlichste Nachricht, die ein Vater in seinem Leben erhalten kann. Heute Nachmittag musste Musik-Legende Bob Geldof (62) erfahren, dass seine Tochter gestorben ist. Peaches Geldof (✝25) hinterlässt zwei Kinder und ihren Ehemann. Bislang ist nicht bekannt, wieso die junge Frau in ihrem Haus leblos aufgefunden wurde. Jetzt meldet sich zum ersten Mal ihr Vater zu Wort und äußert sich zu diesem schmerzlichen Verlust.

"Wir sind unglaublich geschockt. Sie war die wildeste, lustigste, cleverste, schlauste und verrückteste von uns allen", sagte Bob Geldof gegenüber BBC. "Was für ein schönes Kind. Wie ist es möglich, dass wir sie nie wieder sehen werden? Wie soll man das aushalten?"

Es scheint, als ob die Welt für einen kurzen Moment still stehen würde. Der eigene Vater, der so plötzlich Abschied nehmen muss von seiner vergötterten Tochter. Der tragische Tod einer jungen Frau, die einen liebenden Vater, ihre Schwestern, den geliebten Ehemann und ihre eigenen zwei Kinder zurücklässt.

Peaches Geldof 2014 in London
Getty Images
Peaches Geldof 2014 in London


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de