Sylvie Meis (35) in der Kritik! Bei Let's Dance teilt sich die Holländerin den Moderatoren-Job mit Daniel Hartwich (35). Die Rollenverteilung ist klar: Er ist der gewandte Sprücheklopfer, sie der nett anzuschauende Hingucker. Trotzdem wird in der aktuellen Staffel deutlich, wie unterschiedlich gut die beiden ihren Job absolvieren - zumindest euch zufolge moderiert Hartwich Sylvie locker an die Wand!

Ihr habt abgestimmt: Vernichtende 63,59 Prozent (6634 Stimmen) sind der Meinung, dass Sylvie gegen Hartwichs gewandte Moderation keine Chance hat. Nur 21,3 Prozent (2288 Stimmen) finden, dass beide ihre Sache gut machen. 9,56 Prozent (907 Stimmen) von euch nervt Hartwich dagegen, während Sylvie ihre Sache gut macht. Und immerhin 5 Prozent (514 Stimmen) finden beide total daneben.

Ein hartes Fazit für Sylvie: Ganze zwei Drittel von euch finden ihre Moderations-Performance im Vergleich zu Daniel Hartwichs Auftreten ziemlich lahm. Ob es an der Zeit ist, dass die Niederländerin sich in eine andere Richtung orientiert? Angeblich soll sie sich bei der Show sowieso nicht mehr wohlfühlen - vielleicht resultiert ihr angespanntes Auftreten auch aus der Tatsache, dass es hinter den Kulissen brodelt...

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de

Was ihr über "Let's Dance" wisst, könnt ihr in diesem Quiz testen:

Christian Polanc und Isabel Edvardsson bei "Let's Dance" 2017
Florian Ebener/Getty Images
Christian Polanc und Isabel Edvardsson bei "Let's Dance" 2017
Sylvie Meis und Rafael van der Vaart im August 2008
Jasper Juinen/Getty Images
Sylvie Meis und Rafael van der Vaart im August 2008
Daniel Hartwich und Sonja Zietlow, Moderatoren
Getty Images
Daniel Hartwich und Sonja Zietlow, Moderatoren


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de