Tori Spelling (40) hat sich dazu entschieden, sich in der schwierigsten Situation ihres Lebens von Kameras filmen zu lassen. Während der Dreharbeiten zu "True Tori" erfuhr sie von der Untreue ihres Mannes Dean McDermott (47).

In einem Vorschauclip zur bald startenden Show berichtet die Schauspielerin, woher sie von Deans Seitensprung wusste. "Meine Verlegerin rief mich an und sagte, 'Ich muss dir etwas sagen. Da ist ein Mädchen und sie behauptet, dass sie eine Affäre mit Dean hatte, als er in Toronto war. Sie hat sich gemeldet. Sie hat ihren Namen genannt. Sie berichtet alle Details über die zweitägige Affäre mit deinem Mann in Toronto und es wird nächste Woche rauskommen... an Weihnachten." Eine Person, die also überhaupt nicht in die Situation involviert war, wusste vor Tori selbst, dass ihre Ehe auf eine harte Probe gestellt werden würde. Zumindest erfuhr die 40-Jährige nicht erst durch die Presse von dem Seitensprung.

Die schmerzhafte Wahrheit nun bald erneut im Fernsehen sehen zu müssen, ist eine Bürde, die Tori sich, zum Unverständnis vieler Menschen, freiwillig auferlegt hat.

Wie gut kennt ihr die Blondine? Testet euer Wissen in unserem Quiz!

Tori Spelling und Dean McDermott mit ihren Kids
Getty Images
Tori Spelling und Dean McDermott mit ihren Kids
Tori Spelling und Dean McDermott
Getty Images
Tori Spelling und Dean McDermott
Tori Spelling und Dean McDermott
Getty Images
Tori Spelling und Dean McDermott


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de