Immer mal wieder wird spekuliert, ob und wann es ein Revival der Kultserie Friends gibt. Die Fans um Rachel, Ross, Chandler und Co. warten nur sehnsüchtig auf die Weiterführung der Serie, weshalb Monica-Darstellerin Courteney Cox (49) nun das Wort ergriff, um so die Fans aufzuklären.

Das Interview mit Courteney könnt ihr euch in diesem Video anschauen.

Die Schauspielerin war kürzlich zu Gast bei David Letterman (67), der sie natürlich auf eine "Friends"-Reunion ansprach. Courteney fand auf diese Frage eine klare Antwort: "Es wird keine geben!" Eine deutliche Ansage an alle, die auf eine Fortsetzung gehofft hatten. Warum weitere Folgen ausgeschlossen sind, hat die Aktrice auch gleich erklärt: "Es gibt sechs Freunde und ich habe versucht, sie zusammenzutrommeln, um gemeinsam zu essen - zehn Jahre lang! Es hat nicht geklappt. Ich habe es mal geschafft, die Mädels zusammenzubringen, vielleicht noch mal Matthew Perry (44), aber Matt LeBlanc (46) hat letztes Mal in der letzten Minute abgesagt."

Es scheint also, als würde eine Fortsetzung nicht an ihr, sondern an anderen Schauspielern scheitern. Eine harte Nachricht, die die treuen Serien-Anhänger wohl erst einmal verkraften müssen.

Courteney CoxAdriana M. Barraza/WENN.com
Courteney Cox
WENN
Jennifer Aniston, Courteney Cox, Matthew Perry, David Schwimmer, Lisa Kudrow und Matt LeBlancWENN
Jennifer Aniston, Courteney Cox, Matthew Perry, David Schwimmer, Lisa Kudrow und Matt LeBlanc


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de