Seit Längerem ist bekannt, dass Verbotene Liebe vom 12. bis 30. Mai eine dreiwöchige Pause einlegen muss. An die Stelle der Soap wird dann das "Quizduell" mit Jörg Pilawa (48) treten. Doch eingefleischte Fans von "Verbotene Liebe" können die Zeit mit der Webserie "Die längste Nacht von Königsbrunn" überbrücken, denn die Geschichte wird online weitererzählt.

Die dreiminütigen Episoden spielen in der Küche der Familie von Lahnstein im Schloss Königsbrunn, wie ARD berichtet. Dort treffen zufällig acht unterschiedliche Charaktere aufeinander, die sich die Nacht mit Flaschendrehen vertreiben. Dabei kommen gut behütete Geheimnisse ans Licht sowie Darsteller aus der Vergangenheit nach Königsbrunn. Das Finale der Webserie soll sogar live gesendet werden, sodass die Zuschauer direkt in das Geschehen eingreifen können.

"Eine TV-Serie im Netz weiterzuerzählen, hat es so in Deutschland noch nie gegeben. Es ist für uns alle eine spannende Aufgabe. Ich freue mich darüber, dass wir den Zuschauern so nicht nur die Wartezeit bis zur TV-Ausstrahlung versüßen, sondern auch eine echte Premiere feiern können", erklärte Elke Kimmlinger, Redaktionsleiterin WDR Media Group. Ab dem 12. Mai ist die Webserie montags bis freitags um 18:00 Uhr unter folgendem Link zu sehen: www.DasErste.de/liebe.

Ihr seid langjährige Fans von "Verbotene Liebe"? Dann testet euer Wissen mit diesem Quiz:

© ARD/Anja Glitsch
Raffaela WaisARD/Glitsch
Raffaela Wais
Miriam Lahnstein, Kim Riedle, Nicole Mieth und Tatjana KästelFacebook / Nicole Mieth
Miriam Lahnstein, Kim Riedle, Nicole Mieth und Tatjana Kästel


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de