Sie gehört zu den wohl absurdesten Beauty-Phänomenen der Gegenwart: Valeria Lukyanova ist bekannt als die Puppenfrau und sorgt immer wieder für skandalöse Schlagzeilen. Ob mit weiteren Operationen oder lebensgefährlichen Diäten, Valerias Leben scheint dauerhaft in Gefahr zu sein - und das alles nur für die vermeintliche Schönheit. Doch vielleicht gibt es jetzt einen kleinen Lichtblick, denn die junge Frau zeigt sich immer öfter ungeschminkt und damit auch von einer ganz anderen Seite.

Es sind in erster Linie Bilder, die sie beim Sport zeigen. In Trainingskleidung posiert die stark operierte Blondine für Selfies und stellt ihre schlanke Silhouette in den Mittelpunkt. Aber bei genauerem Hinsehen fällt auf, dass Valeria kaum noch Make-up trägt. Auch wenn ihr Körper und Gesicht durch die vielen Operationen sehr unnatürlich wirken, zeigt das natürliche Styling die Puppenfrau plötzlich in einem ganz anderen Licht.

Vielleicht hat die junge Blondine doch verstanden, dass sie auch mit einer anderen Seite bei ihren Fans punkten kann.

Valeria LukyanovaFacebook / Valeria Lukyanova
Valeria Lukyanova
Valeria LukyanovaFacebook/ Valeria Lukyanova
Valeria Lukyanova
Facebook/ Valeria Lukyanova


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de