Wenn Royals reisen, muss natürlich alles bis ins kleinste Detail durchdacht und geplant sein. So natürlich auch auf dem Down Under-Trip von Prinz William (31), seiner Kate (32) und dem kleinen Mini-Thronfolger Prinz George. Vor der Kamera sieht man zwar meist nur die kleine königliche Familie, aber natürlich agieren noch zig Angestellte im Hintergrund.

In dieser "Coffee Break"-Ausgabe könnt ihr euch noch einmal anhören, was der Adelsexperte zur Reise der Royals zu berichten hat:

Adelsexperte Jürgen Worlitz verriet im Interview mit Promiflash genauere Details: "William und Kate werden von elf Leuten begleitet, die mitgereist sind. Und da ist natürlich in erster Linie für den kleinen George seine neue, italienische Nanny. Kate hat selbstverständlich eine Assistentin dabei, aber auch eine Hairstylistin. Auch William hat jemanden dabei, den ich so als eine Art Hofmarschall betrachten würde, der für das Organisatorische da ist. Dann sind auch noch mindestens vier Pressesprecher dabei." Und Baby George muss natürlich nicht bei allen Terminen mit dabei sein - wäre ja auch viel zu anstrengend für den kleinen Prinzen. "So eine Reise ist absolut geplant da ist nichts dem Zufall überlassen und da hat man sich vorher überlegt, dass das Baby ja nicht überstrapaziert werden soll und ganz dosiert einige Termine gesetzt, bei denen der kleine Prinz dabei ist und ansonsten ist es ja ein Programm für William und für Kate", so der Adelsexperte. Den Trip zum Uluru machte das Ehepaar beispielsweise zu zweit.

Und wenn der kleine George doch mit dabei ist, strahlt er immer über das ganze Gesicht. Jürgen Worlitz sieht in ihm einfach ein sehr glückliches Kind und ist der Meinung: "Er hatte sicherlich auch Spaß dabei, bei seinen Eltern zu sein, denn eigentlich wollen Kinder ja nur bei ihrer Mama sein." Und genau diesen Eindruck hat der kleine Fratz wohl auf alle Betrachter gemacht, vor allem als er sein Riesen-Wombat geschenkt bekam.

[Folge nicht gefunden]
Bulls / Barcroft Media
Herzogin Kate und Prinz WilliamBulls / Barcroft Media
Herzogin Kate und Prinz William
Herzogin Kate, Prinz William und Prinz GeorgeJames Whatling / Splash News
Herzogin Kate, Prinz William und Prinz George


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de