Country-Sänger Scotty McCreery (20) gewann im Jahre 2011 die Casting-Show, die angeblich auch wegen der unverschämt hohen Gehaltsvorstellungen von Jurorin Jennifer Lopez (44) kurz vor dem Aus stehen soll: American Idol. Der junge Mann ist aber nicht nur Musiker, im Übrigen mit ganz ansehnlichem Erfolg, sondern er ist auch Student. In der Nähe der North Carolina State University, wo er immatrikuliert ist, hat er deshalb eine Wohnung gemietet. Wie nun bekannt wurde, ist Scotty dort mit seinen Mitbewohnern das Opfer mehrerer bewaffneter Einbrecher geworden.

Die gute Nachricht aber zuerst: Niemand wurde bei dem Zwischenfall verletzt. Wie die Huffington Post berichtet, ging gegen zwei Uhr am Montagmorgen ein Notruf bei der zuständigen Polizeibehörde in Raleigh ein, wobei die Bewohner des Apartments gegenüber den Beamten angaben, drei bewaffnete Männer hätten ihnen ihre Wertsachen geraubt. Unter ihnen war auch der 20-jährige Scotty. "Ja, es war wirklich eine sehr Angst einflößende Nacht", soll der Sänger erzählt haben, der kurz vor Abschluss seines zweiten Studienjahres steht, "Glücklicherweise geht es meinen Freunden und mir gut und die Polizei ist dran an dem Fall. Ich werde mehr dazu sagen, wenn die Zeit reif ist, aber im Moment möchte ich nichts sagen oder tun, was die Ermittlungen behindern könnte. Danke an alle für ihre Unterstützung."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de