Schlechte Nachrichten für Hollywood-Star Hugh Jackman (45). Der Wolverine-Darsteller ist wieder an Krebs erkrankt. Per Instagram verrät Hugh seinen Fans, dass er sich erneut operieren lassen musste. Glück im Unglück: Die OP ist gut verlaufen und es geht ihm momentan anscheinend gut.

"Wieder Hautkrebs", schreibt Jackman und beruhigt dann direkt: "Es ist alles raus. Danke an Dr. Albom und Dr. Arian. BITTE! BITTE! NEHMT SONNENCREME!" Im November letzten Jahres gab es zum ersten Mal die schockierende Nachricht und Hugh wurde auf seiner Nase Hautkrebs diagnostiziert. Der Rückfall dürfte für ihn die bittere Erkenntnis bringen, dass die Krankheit nie hundertprozentig sicher besiegt werden kann.

Zu beiden Meldungen postete der Schauspieler ein Bild mit einem Pflaster auf der Nase, das sicherlich direkt nach der Behandlung aufgenommen wurde. Die Möglichkeit einer Auszeit wird er momentan kaum haben, Hugh ist nämlich auf Promo-Tour für den neusten X-Men-Film.

Wie gut kennt ihr Hugh Jackman? Macht unser Quiz:

Hugh Jackman und Deborra-Lee Furness
Getty Images
Hugh Jackman und Deborra-Lee Furness
Hugh Jackman bei der Oscar-Verleihung 2009
Getty Images
Hugh Jackman bei der Oscar-Verleihung 2009
Hugh Jackman und seine Frau Deborra-Lee Furness
Getty Images
Hugh Jackman und seine Frau Deborra-Lee Furness


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de