Einen Seelenverwandten zu verlieren muss wohl das Schlimmste sein, das einem Menschen auf Erden passieren kann. Aber die Erinnerungen an einen geliebten Menschen bleiben und so gedenkt Lea Michele (27) ihrem verstorbenen Freund, Cory Monteith (✝31), der heute seinen 32. Geburtstag gefeiert hätte.

Der Schmerz über den Verlust wird wohl nie gänzlich verschwinden. Das weiß auch Lea Michele, doch sie scheint mittlerweile einen Weg gefunden zu haben, damit umzugehen. Denn heute am Geburtstag von Cory, denkt sie nicht daran, dass er nicht mehr da ist, nicht daran, wie sehr sie ihn vermisst und nicht daran, wie traurig sein Tod ist. Heute erinnert sie sich an das, was ihren Liebsten zu Lebzeiten ausmachte: "Das größte Herz und das schönste Lächeln. In all unseren Herzen. Wir lieben dich so. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag", schrieb sie via Twitter und postet dazu einen Moment, der zeigt, wie glücklich die beiden zusammen waren.

Cory freut sich sicher über diese Glückwünsche.

Cory Monteith bei einem "Glee"-Screening
Alberto E. Rodriguez / Getty Images
Cory Monteith bei einem "Glee"-Screening
Lea Michele, Schauspielerin und Sängerin
Jason Kempin / Getty Images
Lea Michele, Schauspielerin und Sängerin
Lea Michele bei den American Music Awards 2017
Mark Ralston / Getty Images
Lea Michele bei den American Music Awards 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de