Ein guter Schauspieler muss wandlungsfähig sein, heißt es immer. Wenn es danach geht, dann ist Bradley Cooper (39) wohl ein Spitzenschauspieler. Für seine Rolle als "bester Scharfschütze Amerikas" hat er sich optisch komplett verändert.

Der muskulöse Mann mit Sonnenbrille und Vollbart, der über das Set von "American Sniper" in Los Angeles läuft, ist wirklich der Hollywoodschauspieler. Paparazzi konnten einige Bilder von Bradley in verschiedenen Stylings erhaschen: im legeren 90s-Alltagsoutfit und im Anzug. Augenscheinlich geht er voll und ganz in seiner Rolle des Chris Kyle auf. Fleißig trainiert er dafür seit Wochen im Fitnessstudio. Kollegen wissen zu berichten, dass der Schauspieler einen extrem hohen Anspruch an die Glaubwürdigkeit seiner Darstellung hat.

Genauso stämmig, aber ohne Sonnenbrille zeigte sich der 39-Jährige ein paar Tage zuvor in New York bei der Met-Gala. Der Rauschebart ließ sein Gesicht zusätzlich ungewohnt massig wirken. Wie lange es wohl dauern wird, bis Bradley nach den Dreharbeiten wieder aussieht wie vorher?

Wie gut ihr den Hangover-Star kennt, könnt ihr jetzt in unserem Quiz testen.

Irina Shayk und Bradley Cooper bei der Met Gala 2018Neilson Barnard/Getty Images
Irina Shayk und Bradley Cooper bei der Met Gala 2018
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei einer FilmpremiereKevin Winter / Getty
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei einer Filmpremiere
Bradley Cooper und Irina Shayk bei Wimbledon 2016GLYN KIRK / Freier Fotograf / Getty Images
Bradley Cooper und Irina Shayk bei Wimbledon 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de