Es waren wirklich keine leichten letzten Monate für die Musikerin Kesha (27), der Kampf gegen ihre Essstörung kostete sie offenbar viel Kraft. Wie gut, dass sie gerade in dieser schweren Zeit tatkräftige Unterstützung hatte, nicht nur von ihrer Familie, sondern vor allen Dingen von ihrem neuen Freund. Mit diesem erwischte man sie nun sehr verliebt und knutschend am Flughafen von Los Angeles. Und was noch auffiel: Brad ist nicht nur ihr Herzbube, der bärtige Mann hat auch echtes Potenzial als Beschützer!

Denn eine erfolgreiche Sängerin wie Kesha wird auf Reisen - gerade jetzt, wo sie wieder so gesund und munter ist - ständig von Fotografen und Reportern belagert. Da ist es fast schon Gold wert, wenn man einen kräftigen Kerl an der Seite hat, der die Massen von Paparazzi ein wenig in Schach halten kann und sich schützend vor seine Liebste stellt. Kein Wunder, dass Brad wie ein echter Bodyguard seiner hübschen Freundin den Weg durch den Airport bahnt, offensichtlich bedeuten sich diese beiden wirklich viel!

Wenn ihr selbst sehen wollt, wie toll sich Brad um Kesha kümmert, dann schaut euch einfach die folgende "Coffee Break"-Episode an:

[Folge nicht gefunden]
Kesha auf dem roten TeppichIlya S. Savenok / Freier Fotograf / Getty Images
Kesha auf dem roten Teppich
Kesha bei einer Gala in Hollywood 2016Angela Weiss / Getty Images
Kesha bei einer Gala in Hollywood 2016
Kesha bei den Billboard Music Awards 2016David Becker / Getty Images
Kesha bei den Billboard Music Awards 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de