Kanye West (36) liebt vor allem einen Menschen auf diesem Planeten: sich selbst! In seinen Texten und Interviews spricht er am liebsten von sich selbst und betont nur zu gern, wie unvergleichlich gigantisch sein Talent ist. Doch gegen diese Liebe ist selbst das größte Ego ein Witz. Diese Liebeserklärung machte Kanye jetzt seiner Kim Kardashian (33) beim pompösen Polterabend in Paris.

Mittlerweile sind die beiden Mann und Frau und die Giga-Hochzeit ist in vollem Gange. Am Abend zuvor schwang der Bräutigam allerdings auch bereits hochtrabende Lobeshymnen auf seine Liebste. "Kanye hat die schönsten Dinge über sie gesagt: 'Es ist großartig, sich in diesem Raum umzusehen und so viele talentierte Leute zu sehen'", berichtete jetzt eine Quelle gegenüber Us Magazine. "Dann ergänzte Kim: 'Und wunderschöne Leute.' Kanye antwortete: 'Ja, aber Kim ist noch viel schöner, als ich talentiert bin.' Es war so süß - er hat ein paar solcher liebenswürdigen Sachen gesagt. Sie scheinen so glücklich zu sein!"

Wie aufregend die Vorbereitungen in Paris waren, sehr ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]
Kanye West und Kim KardashianALAIN JOCARD / AFP / Getty Images
Kanye West und Kim Kardashian
Beyoncé, Jay-Z, Kanye West und Kim KardashianChristopher Polk / Getty Images For BET
Beyoncé, Jay-Z, Kanye West und Kim Kardashian
Kim Kardashian im Oktober 2016 bei der Fashion Week Paris, Kim und Jayne Wallace auf einem SElfieCollage: Getty Images, Facebook
Kim Kardashian im Oktober 2016 bei der Fashion Week Paris, Kim und Jayne Wallace auf einem SElfie


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de