Erst am vergangenen Montag ging die erste Folge der neuen Staffel der amerikanischen Kuppelshow The Bachelorette über den Äther, doch trotzdem wurde über diese bisher wohl schon am meisten berichtet. Grund dafür ist der tragische Tod des Kandidaten Eric (✝32) kurz nach dem Ende der Dreharbeiten.

Bereits im Vorfeld zeigte sich das Rosenmädchen Andi Dorfman (27) ziemlich schockiert und auch Moderator Chris Harrison (42) äußerte sich sichtlich traurig über den tragischen Verlust des Kandidaten. Deswegen beschlossen die Macher der Sendung, die Staffel dem verstorbenen Kandidaten zu widmen. Das verriet der Gastgeber im Prolog der ersten Folge: "In den nächsten Wochen werden Sie sehen, dass Eric ein sehr dynamischer Mann war. Jeden Tag hat er uns mit seiner Leidenschaft und seinem Mut beeindruckt. Wir werden ihr sehr vermissen und haben beschlossen, ihm diese Staffel zu widmen."

Eine äußerst rührende Geste, die sich die Köpfe hinter der Show da haben einfallen lassen. Doch sicherlich wird es für viele Angehörige, Freunde und auch für die Bachelorette schwer gewesen sein, Eric im TV zu sehen, als wäre er noch ganz normal am Leben.

In Deutschland trieb am Anfang des Jahres Christian Tews (33) sein Unwesen als Bachelor. Was wisst ihr über den deutschen Rosenkavalier? Testet euer Wissen hier im Quiz!

Andi DorfmanTwitter.com/AndiDorfman
Andi Dorfman
Facebook Eric Jonathan Hill
Daniel Tanner/WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de