Vor einer riesigen Wand aus weißen Blüten schworen sich Kim Kardashian (33) und Kanye West (36) ewige Treue und gaben sich das Ja-Wort. Zum Altar wurde Kim dabei von ihrem Stiefvater Bruce Jenner (64) geführt, während vor ihnen Kris Jenner (58) mit Enkelin North West auf dem Arm ging. Jetzt wurden weitere Details der Hochzeit bekannt.

Damit keine Fotos ins Netz gelangen, verhängten Kim und Kanye ein Twitterverbot für die Gäste. Alle Infos hierzu findet ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

Nachdem das Brautpaar "Ja, ich will", sagte, sollen die Gäste in einen Jubelschrei ausgebrochen sein, wie ein Insider gegenüber US Weekly verriet. Beim Empfang hielt Bräutigam Kanye West anschließend eine Rede und bedankte sich bei allen, die mit dem glücklichen Paar zusammen feiern.

[Folge nicht gefunden]

Auf ersten Schnappschüssen wurde auch endlich das Hochzeitskleid von Kim enthüllt. In einer weißen Givenchy-Robe von Designer Riccardo Tisci (39) begeisterte sie die anwesenden Gäste. Aus dem gleichen Haus stammt auch Kanyes eleganter Smoking. Während der gesamten Zeremonie wurden sie von einem Kamerateam begleitet, das die schönsten Momente festhalten sollte.

WENN
Khloe Kardashian, Kim Kardashian, Kourtney Kardashian, Kris Jenner und Lana Del ReyInstagram/privategg
Khloe Kardashian, Kim Kardashian, Kourtney Kardashian, Kris Jenner und Lana Del Rey
Kim Kardashian und North WestSplash News
Kim Kardashian und North West
Kim Kardashian und Kanye WestSIPA/WENN.com
Kim Kardashian und Kanye West


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de